Sie stehen stabil

aber auch frei und unbestimmt im Raum.

Erst der gewählte Standpunkt bestimmt die jeweilige Realität.